Konzerte

»Romantisches Weihnachtsoratorium«: Absage

Sonntag, der 05. Dezember 2021, 16:00 Uhr
Das Konzert müssen wir leider aus den bekannten Gründen absagen

SingAkademie Niedersachsen

Leitung: Claus-Ulrich Heinke

https://singakademieniedersachsen.wordpress.com/

nach oben

»Hear my Prayer«: Verschoben vom 19. Dezember 2021

Sonntag, der 03. Juli 2022, 18:00 Uhr
Klosterkirche

David Reichelt:

Gläser
Harmonie
Feuerbälle
Macht

außerdem:

Arvo Pärt: And I heard a voice
Jake Runestad: Let my love be heard
Kim André Arnesen: Even when he is silent
Mikhail Shukh: Silent prayer
Henry Purcell: Hear My Prayer, O Lord
Fredrik Sixten: Alleluia
Eric Whitacre: Lux Aurumque
Morten Lauridsen: O Magnum Mysterium
Max Reger: Nachtlied

www.kammerchorhannover.de

nach oben

»Engelslieder«

25.06. 2022
Kloster Mariensee, Klosterkirche

Ein himmliches Familienkonzert mit Voktett Hannover

Beginn: 15 Uhr und 16.30 Uhr - zwei Termine!

Kosten: 30 € Familienticket (bis zu 2 Erwachsene und 4 Kinder), 10 € Erwachsene, 5 € Kind.

Bei Interesse melden Sie sich bitte im Klosterbüro.

www.voktett-hannover.de

nach oben

"Klangwelten 1522" FrauenOrt Äbtissin Odilie

Samstag, der 06. August 2022, 17:00 Uhr
Klosterkirche

Text und Musik aus norddeutschen Frauenklöstern


Henrike Lähnemann und Anhad Arora (Oxford) stellen in einem Vortrag mit Musikbeispielen die Klangwelten der norddeutschen Frauenklöster von vor 500 Jahren vor. Im Zentrum stehen das Gebetbuch der Marienseer Äbtissin Odilie von Ahlden und der Choral ‚Herr Christ, der einig Gotts Sohn‘ von Elisabeth Cruciger, die beide 1522 entstanden. Einführung Äbtissin Bärbel Görcke, Nachfolgerin der FrauenOrt-Patronin Odilie von Ahlden.

nach oben

Ökumenische Vesper zum Fest Christi Verklärung

Samstag, der 06. August 2022, 18:00 Uhr
Klosterkirche

Mit Texten und Gesängen aus dem Gebetbuch der Äbtissin Odilie von Ahlden

Anschließend Imbiss in der Abtei

nach oben

"Herr Christ, der einge Gottessohn" Kantate BWV 96

Samstag, der 06. August 2022, 19:30 Uhr
Klosterkirche

Ensemble Corona Harmonica

Leitung: Jan Katzschke, Helstorf

Im Gespräch mit Prof. Henrike Lähnemann, Oxford

https://jan-katzschke.de/event-details/j-s-bach-kantate-bwv-96-herr-christi-der-einig-gotts-sohn-leitung-kloster-mariensee.html

Kosten: der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende gebeten

nach oben