Konzerte

ALLEGRO - Heitere Sehnsucht Italien

Donnerstag, der 25. August 2022, 19:30 Uhr
Konzert in der Klosterkirche

Musica Alta Ripa

 Nach einer Idee von Danya Segal

Die Inszenierung »ALLEGRO – heitere Sehnsucht Italien« nimmt uns mit auf eine musikalische Reise an den Sehnsuchtsort Italien. Allegro, ein musikalischer Begriff, der übersetzt »heiter, fröhlich« bedeutet, setzt dabei den musikalischen Fokus. Kommen Sie mit und machen Sie mit uns neue Entdeckungen! Der riesige Kulturschatz Italiens ist dabei ein großer Fundus, aus dem wir heitere, virtuose, sehnsuchtsvolle und teilweise unbekannte Musik schöpfen werden. ALLEGRO verspricht ein musikalisches Programm, das mitreißt: Mit zum Teil bisher unentdeckten Werken von unter anderem Domenico und Alessandro Scarlatti, Pietro Locatelli, Luigi Boccherini und Antonio Vivaldi präsentiert das international preisgekrönte Barockensemble MUSICA ALTA RIPA Schätze der Kammermusik des 18. Jahrhunderts aus Italien, kleine Abstecher ins 21. Jahrhundert inklusive.

Tickets 25 Euro, ermäßigt 18 Euro zzgl. VVK-Gebühr, Tickets unter VVk-kuenstlerhaus.de, Tel 0511-16841222 und unter www.reservix.de

 

Weitere Infos unter www.danyasegal.com/Allegro

nach oben

"Ins Innere hinaus"

Samstag, der 01. Oktober 2022, 19:30 Uhr
Klosterkirche

Lesung mit Christian Lehnert https://www.velkd.de/leipzig/institut/team.php

und Geistlichen Werken von Heinrich Schütz (1585-1672)

Musikalische Leitung: Jan Katzschke https://jan-katzschke.de/termine.html

nach oben