Impressum

Kloster Mariensee
Äbtissin Bärbel Görcke M.A.
Höltystr. 1
31535 Neustadt a. Rbge.

Fon (05034) 879 99 0
Fax (05034) 879 99 29
Internet: www.kloster-mariensee.de


Webdesign:
Christian Bauer
Studio für Gestaltung
Fon (02161) 9589606
email cb@studiofuergestaltung.net

Internet www.studiofuergestaltung.net

Die Seite wird gehostet bei:
domainfactory GmbH
Oskar-Messter-Str. 33
85737 Ismaning

Haftungsausschluss

1. Haftungsausschluss bezüglich Website-Content
Die Äbtissin von Kloster Mariensee, Bärbel Görcke, und sonstige Personen, die an Entwicklung, Herstellung, Hosting oder Lieferung von Website-Content beteiligt sind, haften nicht für direkt, indirekte, konkrete, beiläufig entstandene Schäden, unter anderem nicht für Datenverlust, entgangenen Gewinn, Geschäftsunterbrechung oder entstandenen Zeitverlust oder Schäden jeglicher Art, die aus der Verwendung von Website-Content oder der Unfähigkeit entstehen, denselben verwenden zu können, auch wenn der Äbtissin von Kloster Mariensee oder einer bevollmächtigten Vertreterin die Möglichkeit solcher Schäden mitgeteilt wurde. Das maßgebliche Recht kann die Haftungsausschlüsse dieses Abschnitts in allen Fällen verbieten. Die Haftungsausschlüsse finden dann nur im maximal zulässigen Umfang Anwendung. Die Haftung der Äbtissin von Kloster Mariensee für Schäden und Verluste ist in keinem Fall höher als der Betrag, den der Benutzer für den Zugriff auf diese Website gezahlt hat.

2. Hypertext-Links zu und von dieser Website
Sie sind verpflichtet, die schriftliche Genehmigung der Betreiberin dieser Website zu beantragen und einzuholen, bevor Sie ein Link zu ihr herstellen. Sog. "Deep Linking" ist streng untersagt. Alle Links zu dieser Website müssen zur Homepage der Website führen; sie müssen verdeutlichen, dass diese Website und der Content der Website, die den Link enthält, getrennt zu betrachten sind, und sie müssen verdeutlichen, dass die Äbtissin von Kloster Mariensee die Eigentümerin oder Betreiberin dieser Website ist. Die Äbtissin von Kloster Mariensee oder Dritte können Hypertext-Links zu anderen Internet-Websites oder von diesen vorsehen. Die Übernahme solcher Links erfolgt nur aus Gefälligkeit und impliziert nicht, dass die Äbtissin von Kloster Mariensee die andere Website oder die Verbindung zu deren Betreibern bejaht. Die Äbtissin von Kloster Mariensee hat keine Überprüfung der Richtigkeit oder Zuverlässigkeit von Informationen auf externen Websites vorgenommen, die mit dieser Website über Links verbunden sind oder auf die über diese Website Zugriff genommen wird oder die Links zur Website des Klosters Mariensee enthalten. Die Äbtissin von Kloster Mariensee unterstützt nicht Inhalte, Werbung, Produkte, Support, Leistungen oder sonstige Materialien, die auf solchen externen Websites oder über diese erhältlich sind und haftet auch nicht für diese. Die Äbtissin von Kloster Mariensee ist nicht für die Richtigkeit, Einhaltung von Urheberrechten, Rechtmäßigkeit oder Schicklichkeit von Materialien und Informationen verantwortlich, die auf externen Websites enthalten sind, und schließt jede ausdrücklich und stillschweigend als mitvereinbart geltende Gewährleistung dafür aus. Die Äbtissin von Kloster Mariensee haftet weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste, die verursacht werden durch die Verwendung von Content, Produkten, Support oder Leistungen, die auf oder über externe Websites oder Ressourcen zur Verfügung stehen.

3. Copyright – Rechte am Content dieser Website
Die Äbtissin von Kloster Mariensee überträgt keine Rechte an jeglichem Website-Content, der vom Benutzer heruntergeladen oder verwendet wird. Website-Content, u. a. dessen Auswahl und Anordnung, ist Eigentum der Äbtissin von Kloster Mariensee, er ist durch Urherberrechte und sonstige Rechte geschützt. Die eingeschränkte Genehmigung zur Verwendung von Website-Content ist ausdrücklich an die Bedingung der Anerkennung, Einhaltung und Bewahrung aller Urheberrechts-, Marken- und sonstigen Schutzrechtsvermerke im Website-Content und aller Schutzrechte und sonstigen Rechte der Äbtissin von Kloster Mariensee an geistigem Eigentum am Website-Content geknüpft. Die nicht genehmigte Verwendung oder ein nicht genehmigtes Kopieren von Website-Content oder eine Verwendung von Website- Content, welche gegen diese Bestimmungen verstößt, kann zur Verletzung von Marken-, Urheberrechts- und sonstiger Schutzrechte sowie von zivil- und strafrechtlichen Bestimmungen führen. Es ist den Benutzern untersagt, jeglichen Website-Content in einer Weise zu verwenden, die eine Verletzung von Marken-, Urheberrechts- und sonstigen Schutzrechten darstellt. Die Äbtissin von Kloster Mariensee behält sich alle Rechte bezüglich einer solchen nicht genehmigten Verwendung oder Verletzung dieser Bedingungen vor.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebots die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (e-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

nach oben